Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag (12.09.21 geschlossen)
08:30 - 17:00 Uhr (Montag Ruhetag) 
Fam. Prantl

...Köstlichkeiten ganz natürlich
Vollbild


Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag (12.09.21 geschlossen)
08:30 - 17:00 Uhr (Montag Ruhetag) 
Fam. Prantl

Anreise zur (nat)Ur Hütta

Urlaub mitten im Skigebiet

Familie steht vor Almhütte mit Tracht
Die Gastgeberfamilie Prantl

Die ideale Lage der (nat)UrHütta macht es möglich, dass Sie sich nur die Ski anschnallen müssen und direkt von der Hütte weg in einen Skitag starten können. Die rote Piste Nr. 11 im  Schigebiet Sölden führt ganz in der Nähe der Hütte vorbei. Dann, wenn die anderen Winterurlauber wieder ins Tal fahren müssen, kehren Sie in Ihre Skihütte zurück und kuscheln sich in warme Decken in der (nat)UrHütta.

Bauer Jakob Prantl, Betreiber der (nat)UrHütta und der Gampe Thaya direkt daneben, ist gelernter Zimmermann und hat die alte Hütte in eine besondere Unterkunft verwandelt. Der Platz wurde ideal ausgenutzt und mit einem Kachelofen, viel Holz und gemütlicher Einrichtung in den perfekten Ort nach einem langen Skitag verwandelt. Setzen Sie sich am warmen Ofen zusammen, bereiten Sie selbst Ihre Mahlzeiten in der Kochnische zu und lassen Sie den Tag ganz gemütlich ausklingen bei guten Gesprächen und einem Glas Wein.

Anreise ins Ötztal

Das Ötztal beginnt rund 40 km westlich von Innsbruck im Inntal. Mit dem Auto ist das Ötztal am leichtesten über die Inntal-Autobahn A12 (Vignettenpflicht) zu erreichen. Von der Ausfahrt -Ötztal folgen Sie der Ötztal Str. (B186) bis nach Sölden.

Wegbeschreibung zur (nat)Ur Hütta
Weg zur (nat)Ur Hütta

Zur (nat)Ur Hütta

Die (nat)Ur Hütte liegt auf der Gampe Alm über Sölden mitten im Skigebiet. Sie fahren entlang der Dorfstraße  von Sölden taleinwärts bis zur Abzweigung Gletscher, dort rechts abbiegen. Weiter rund 4 km bis zur Kreuzung Gletscher / Hochsölden, dort rechts Richtung Hochsölden ca. 1 km weiterfahren bis zur Gampe Kreuzung (links). Hier können Sie parken. Die restlichen 1,5 km bis zur (nat)UrHütta transportieren wir Sie mitsamt Ihrem Gepäck.

Anreise mit der Bahn

Fahren Sie mit der Bahn zum Bahnhof Innsbruck oder zum Bahnhof Ötztal. Von dort geht es weiter mit dem Bus (ab Innsbruck 4 Mal täglich, ab Ötztal 8 Mal täglich) in Richtung Sölden. Für den Transfer von Sölden zur Alm machen wir Ihnen gerne ein Angebot info@gampethay.at

Anreise mit dem Flugzeug

Wenn Sie am Innsbrucker Flughafen landen, nehmen Sie den Zug bis zum Bahnhof Ötztal und von dort aus mit dem Bus (8 Mal täglich) nach Sölden. Für den Transfer von Sölden zur Alm machen wir Ihnen gerne ein Angebot info@gampethaya.at

Fragen Sie unverbindlich an für Ihren Winterurlaub in der urigen Hütte mitten im Skigebiet.

Wenn Sie dieses besondere Urlaubserlebnis in den Ötztaler Bergen genießen wollen, dann senden Sie uns Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage für maximal 5 Personen online.

(nat)Ur Hütta

NEWS

ALLE RIML BETRIEBE AUF EINEN BLICK